28.03.2017 

Eurogate Intermodal (Egim) baut sein inter­modales Transportnetzwerk aus und stärkt München als Hub für seine Bahn­verkehre in Richtung europäische Süd­häfen, Balkan und Türkei. Ab sofort werden zwei wöchentliche Verbin­dungen zwischen München und Budapest angeboten.

mehr...

Eurogate Intermodal (Egim) baut sein inter­modales Transportnetzwerk aus und stärkt München als Hub für seine Bahn­verkehre in Richtung europäische ...

mehr...
27.03.2017 

Die in Bocholt ansässige Spedition Hillert übernahm im Januar 2017 vier MAN TGX 18.460, darunter den ersten bei MAN produzierten TGX Efficient Line 3 sowie ihren 500. MAN-LKW.
mehr...

Die in Bocholt ansässige Spedition Hillert übernahm im Januar 2017 vier MAN TGX 18.460, darunter den ersten bei MAN ...

mehr...
Anzeige
23.03.2017 

Im Januar ist die De-minimis-Förderperiode 2017 des Bundesamts für Güterverkehr (BAG) gestartet. Im Rahmen dieses Programms erhalten Unternehmen des Güterkraftverkehrs für ihre Sicherheits- und Umweltmaßnahmen vom Staat bis zu 2.000 Euro je LKW und insgesamt bis zu 33.000 Euro für ihren Betrieb. Auch einige Lösungen aus der BPW-Gruppe  können als förderfähige Maßnahmen bei der Antragstellung gegenüber dem BAG berücksichtigt werden.

mehr...

Im Januar ist die De-minimis-Förderperiode 2017 des Bundesamts für Güterverkehr (BAG) gestartet. Im Rahmen dieses Programms erhalten Unternehmen des ...

mehr...
20.03.2017 

Nutzfahrzeuge mit spezieller Kühlung, Doppelkabine, Plane oder Dreiseitenkipper – die Anforderungen an die individuelle Mobilität von Unternehmen variieren stark. Europcar Deutschland implementiert deshalb ein Konzept für LKW-Stationen, die auf Geschäftskunden spezialisiert sind.

mehr...

Nutzfahrzeuge mit spezieller Kühlung, Doppelkabine, Plane oder Dreiseitenkipper – die Anforderungen an die individuelle Mobilität von Unternehmen variieren stark. ...

mehr...
17.03.2017 

Es ist wieder so weit: Die Logistics Hall of Fame hat ihr Vorschlagsportal im Internet geöffnet. Jeder kann ab sofort Persönlichkeiten für die Aufnahme in die internationale Ruhmeshalle der Logistik vorschlagen oder eine Bewerbung einreichen.  

mehr...

Es ist wieder so weit: Die Logistics Hall of Fame hat ihr Vorschlagsportal im Internet geöffnet. Jeder kann ab ...

mehr...
17.03.2017 

Der Reeser Logistikdienstleister Hövelmann vergrößert seinen Fuhrpark. Derzeit befinden sich 30 Einheiten des neuen Stralis XP in der Auslieferung, die der Iveco-Vertragspartner Gruber Nutzfahrzeuge GmbH aus Leipzig durchführt.
mehr...

Der Reeser Logistikdienstleister Hövelmann vergrößert seinen Fuhrpark. Derzeit befinden sich 30 Einheiten des neuen Stralis XP in der Auslieferung, ...

mehr...
15.03.2017 

Die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen hat ihre Fahrzeugflotte um zehn neue Sattelzugmaschinen der Firma MAN ergänzt. Durch diese Anschaffung entspricht die gesamte Flotte von B+S der Euronorm 6.
mehr...

Die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen hat ihre Fahrzeugflotte um zehn neue Sattelzugmaschinen der Firma MAN ergänzt. Durch diese ...

mehr...
14.03.2017 

Wer in diesem Jahr auf der stark befahrenen A 8 (Karlsruhe–Stuttgart–Ulm) unterwegs ist, muss starke Nerven haben und sich auf längere Staus einstellen. Nach Angaben des ADAC wird die wichtige Verbindung derzeit grundlegend erneuert und auf sechs Fahrspuren erweitert.

mehr...

Wer in diesem Jahr auf der stark befahrenen A 8 (Karlsruhe–Stuttgart–Ulm) unterwegs ist, muss starke Nerven haben und sich ...

mehr...
09.03.2017 

Um in Brasilien die diesjährige Rekordernte von über 200 Millionen Tonnen Soja, Mais und Bohnen einfahren zu können, vertrauen viele Agrarunternehmen auf den 2016 vorgestellten, brasilianischen Schwerlast-LKW Mercedes-Benz Actros. So auch die Cereal Group, die ihre Flotte im vergangenen Jahr um 15 Actros-LKW verstärkt hat.
mehr...

Um in Brasilien die diesjährige Rekordernte von über 200 Millionen Tonnen Soja, Mais und Bohnen einfahren zu können, vertrauen ...

mehr...
07.03.2017 

Selbstfahrende LKW sind keine ferne Zukunftsutopie mehr. Wie neue Technologien und Konnektivitätssysteme die gesamte Logistik- und Verkehrsbranche verändern können, wird auf der internationalen VDI-Fachkonferenz „Autonomous Trucks“ vom 28.  bis 29. März 2017 in Düsseldorf thematisiert.
mehr...

Selbstfahrende LKW sind keine ferne Zukunftsutopie mehr. Wie neue Technologien und Konnektivitätssysteme die gesamte Logistik- und Verkehrsbranche verändern können, ...

mehr...
01.03.2017 

Tausende Tonnen Salz wurden auch in diesem Winter wieder auf Deutschlands Straßen gestreut. Was für eisfreie Straßen sorgt, bedeutet allerdings auch Materialstress für LKW und Trailer. „Nach diesem Blitzeiswinter ist die Gefahr für Salz- und Frostschäden an Gummiteilen und der Elektrik besonders groß“, warnt Werner Renz, Geschäftsführer der ADAC Truck-Service GmbH & Co. KG in Laichingen.

mehr...

Tausende Tonnen Salz wurden auch in diesem Winter wieder auf Deutschlands Straßen gestreut. Was für eisfreie Straßen sorgt, bedeutet ...

mehr...
27.02.2017 

Sieben Mercedes-Benz Econic NGT (Natural Gas Technology) mit umweltfreundlichem Erdgasantrieb und umfangreicher Sicherheitsausstattung übernehmen künftig die Abfallsammel- und Müllentsorgungsaufgaben im Stadtgebiet der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

mehr...

Sieben Mercedes-Benz Econic NGT (Natural Gas Technology) mit umweltfreundlichem Erdgasantrieb und umfangreicher Sicherheitsausstattung übernehmen künftig die Abfallsammel- und Müllentsorgungsaufgaben im ...

mehr...
24.02.2017 

„Fahrer von morgen kann ich nicht mit Technik von gestern ausbilden“, findet Fahrschulbesitzer Jörg Hartmann. Deshalb setzen er und sein Team bei Verkehr&Ausbildung Hartmann in Plochingen bei Stuttgart seit Ende Januar den ersten Mercedes-Benz Actros mit Active Brake Assist 4 (ABA 4) mit Fußgängererkennung und Abbiege-Assistent in der Führerscheinausbildung und der Berufskraftfahrerqualifikation ein.

mehr...

„Fahrer von morgen kann ich nicht mit Technik von gestern ausbilden“, findet Fahrschulbesitzer Jörg Hartmann. Deshalb setzen er und ...

mehr...
22.02.2017 

Um Verkehrs- und Arbeitsunfällen vorzubeugen, werden hohe Anforderungen an die Ladungssicherung gestellt. Dennoch kommt es regelmäßig zu schweren Unfällen wegen fehlender oder mangelhafter Ladungssicherung. Solche Gefahren zu verdeutlichen und Möglichkeiten für eine ordnungsgemäße Sicherung von Waren und Gütern auf Straßenfahrzeugen aufzeigen will das im Resch Verlag erschienene Lehrsystem „Fachwissen Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen“.

mehr...

Um Verkehrs- und Arbeitsunfällen vorzubeugen, werden hohe Anforderungen an die Ladungssicherung gestellt. Dennoch kommt es regelmäßig zu schweren Unfällen ...

mehr...
Anzeige
KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 06/2017 vom
23. März

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2017