11.05.2017

Schmitz Cargobull präsentiert intelligentes Smart-Trailer-Konzept

Schmitz Cargobull präsentiert intelligentes Smart-Trailer-Konzept

Die nächste Generation der Trailer-Telematik präsentierte Schmitz Cargobull Telematics auf der Fachmesse Transport Logistic 2017 in München (9. bis 12. Mai). Durch die Weiterentwicklung  des hauseigenen Trailer-Connect-Telematiksystems ist ein neues, intelligentes Smart-Trailer-Konzept entstanden.

Dieses umfasst neue Funktionen und Vorteile für die meisten Anwendungsfälle in der Transport- und Logistikbranche.

Bei temperaturgeführten Transporten können die Kunden den neuen, im Steuergerät integrierten Temperaturschreiber nutzen. Möchte ein Verlader doch mal die Verlaufsdaten sehen, so lassen sie sich die Temperaturdaten über einen optionalen Drucker an der Stirnwand einfach auf Papier ausdrucken. Die neue Trailer-Connect-Generation wird weiterhin die gewohnten Schnittstellen zu herkömmlichen Temperaturschreibern und Kältemaschinen bieten, und sichert damit die Kompatibilität zu den bisherigen Lösungen.

Neu ist auch, dass ein Präzisionskilometerzähler mit Hilfe eines ABS-Sensors und GPS- gestützten Algorithmen eine präzise Laufleistung ermittelt. Diese funktioniert auch bei nicht gestecktem EBS-Kabel. In Kombination mit einem Beschleunigungssensor im Telematik-Steuergerät können Fahrzeugbewegungen und Stillstand eindeutig identifiziert und dokumentiert werden.

Auch in der Überwachung von Rädern und Reifen will Schmitz Cargobull Telematics Maßstäbe setzen. Neue Reifendruck-Kontrollsensoren in der Felge messen Reifendruck sowie -temperatur und übertragen diese per Funk an einen im Telematik-Steuergerät integrierten Empfänger. Weitere Sensoren an den Bremsbelägen ermitteln den Verschleiß inklusvie Angabe der Radposition am Fahrzeug. So können Pannen vermieden und Werkstattaufenthalte proaktiv geplant werden.

KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 20/2017 vom
19. Oktober

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2017