04.01.2017 

Beim Bundesamt für Güterverkehr (BAG) stehen ab sofort die Antragsunterlagen „De-minimis“ der Förderperiode 2017 auf der Portalseite für die elektronische Antragstellung antrag-bvbs.bund.de zur Verfügung.

mehr...

Beim Bundesamt für Güterverkehr (BAG) stehen ab sofort die Antragsunterlagen „De-minimis“ der Förderperiode 2017 auf der Portalseite für die ...

mehr...
02.01.2017 

Zu Jahresbeginn hat Dirk Engelhardt (43) die Hauptgeschäftsführung des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. in Frankfurt am Main übernommen. Er übernimmt den Stab von Karlheinz Schmidt, der nach über 39-jähriger Tätigkeit für den Verband in den Ruhestand getreten ist.

mehr...

Zu Jahresbeginn hat Dirk Engelhardt (43) die Hauptgeschäftsführung des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. in Frankfurt am ...

mehr...
Anzeige
14.12.2016 

Neue Technik auf dem von Bundesminister Alexander Dobrindt initiierten Digitalen Testfeld Autobahn (DTA): Die Teststrecke auf der A 9 in Bayern wird jetzt mit speziellen Landmarkenschildern für das automatisierte und vernetzte Fahren ausgestattet. Mit diesen neuen Schildern können automatisierte Fahrzeuge ihren exakten Standort selbstständig bestimmen (Längs- und Querposition).
mehr...

Neue Technik auf dem von Bundesminister Alexander Dobrindt initiierten Digitalen Testfeld Autobahn (DTA): Die Teststrecke auf der A 9 ...

mehr...
07.12.2016 

Am 1. Dezember 2016 führte das Logistik Cluster NRW gemeinsam mit dem Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand, Energie, Industrie und Handwerk NRW und der Regionalagentur NRW einen ersten Workshop zum Thema Flüchtlingsintegration durch die Logistik durch.

mehr...

Am 1. Dezember 2016 führte das Logistik Cluster NRW gemeinsam mit dem Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand, Energie, Industrie und ...

mehr...
Anzeige
05.12.2016 

Der Verwaltungsrat hat entschieden: Daimler-Chef Dieter Zetsche wird auch 2017 als Präsident des europäischen Autoherstellerverbands ACEA fungieren.

mehr...

Der Verwaltungsrat hat entschieden: Daimler-Chef Dieter Zetsche wird auch 2017 als Präsident des europäischen Autoherstellerverbands ACEA fungieren.

mehr...
28.11.2016 

Das Werk Ulm ist im Konzernverbund von Iveco der bedeutendste Entwicklungsstandort für schwere LKW. Norbert Barthle, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, informierte sich nun vor Ort über den Stand der Technik und über praxistaugliche Alternativen zum Dieselmotor.

mehr...

Das Werk Ulm ist im Konzernverbund von Iveco der bedeutendste Entwicklungsstandort für schwere LKW. Norbert Barthle, Parlamentarischer Staatssekretär beim ...

mehr...
Anzeige
23.11.2016 

Der Termin für die nächste  IAA Nutzfahrzeuge in Hannover wird um eine Woche vorverlegt. Die Nutzfahrzeugmesse findet nun vom 20. bis 27. September 2018 statt.

mehr...

Der Termin für die nächste  IAA Nutzfahrzeuge in Hannover wird um eine Woche vorverlegt. Die Nutzfahrzeugmesse findet ...

mehr...
21.11.2016 

Laut einer aktuellen Erhebung des Bundesamts für Güterverkehr (BAG) sinkt die Zahl der Unternehmen, die gewerblichen Güterkraftverkehr betreiben. Betroffen waren vor allem die kleineren Unternehmen mit bis zu neun Beschäftigten.

mehr...

Laut einer aktuellen Erhebung des Bundesamts für Güterverkehr (BAG) sinkt die Zahl der Unternehmen, die gewerblichen Güterkraftverkehr betreiben. Betroffen ...

mehr...
Anzeige
18.11.2016 

Dass das deutsche Transportlogistikgewerbe durch die zunehmende Dumpingkonkurrenz immer stärker unter Druck gerät, war ein Kernthema auf der Mitgliederversammlung des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) am 17./18. November in Frankfurt/Main. Gemessen an den in Deutschland gefahrenen Mautkilometern sinke der Marktanteil deutscher LKW seit Jahren kontinuierlich.

mehr...

Dass das deutsche Transportlogistikgewerbe durch die zunehmende Dumpingkonkurrenz immer stärker unter Druck gerät, war ein Kernthema auf der Mitgliederversammlung ...

mehr...
08.11.2016 

Volker Wissing, rheinland-pfälzischer Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, hat mit einer Mitteilung an den Bund den Weg für die Fahrt von Lang-LKW auf ausgewählten Strecken in Rheinland-Pfalz frei gemacht. Die LKW sollen auf begrenzten Routen, insbesondere bei Werkverkehren, eingesetzt werden dürfen.

mehr...

Volker Wissing, rheinland-pfälzischer Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, hat mit einer Mitteilung an den Bund den Weg ...

mehr...
07.11.2016 

Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), wurde auf der VDA-Mitgliederversammlung am 4. November in Berlin vom VDA-Vorstand in seinem Amt bestätigt und einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt.

mehr...

Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), wurde auf der VDA-Mitgliederversammlung am 4. November in Berlin vom VDA-Vorstand ...

mehr...
26.10.2016 

Trotz des Einsatzes von Absicherungsfahrzeugen mit auffälligen Warneinrichtungen kommt es in Autobahnengstellen immer wieder zu Auffahrunfällen auf besagte Fahrzeuge. Vor diesem Hintergrund entwickelt MAN mit sieben weiteren Partnern aus Industrie, Forschung und Verwaltung den Prototyp eines fahrerloses Absicherungsfahrzeugs, das den jeweiligen Arbeitsmaschinen in Wanderbaustellen folgt und gegen den fließenden Verkehr absichert.

mehr...

Trotz des Einsatzes von Absicherungsfahrzeugen mit auffälligen Warneinrichtungen kommt es in Autobahnengstellen immer wieder zu Auffahrunfällen auf besagte Fahrzeuge. ...

mehr...
18.10.2016 

Das wirtschaftliche Klima im deutschen Transportlogistikgewerbe hat sich laut BGL-Konjunkturanalyse im 2. Quartal saisonbedingt – trotz anhaltender Kostensteigerungen – ins Positive gedreht. Der Geschäftslage-Saldo (Durchschnitt aus Umsatz- und Betriebsergebnis-Saldo) stieg gegenüber dem Vorquartal von –12,5 auf +7 Prozentpunkte.

mehr...

Das wirtschaftliche Klima im deutschen Transportlogistikgewerbe hat sich laut BGL-Konjunkturanalyse im 2. Quartal saisonbedingt – trotz anhaltender Kostensteigerungen – ...

mehr...
14.10.2016 

Nordrhein-Westfalens Forderung, die Bußgelder für widerrechtliche Fahrten über gefährdete Brücken drastisch zu erhöhen, wird vom Bundesrat mit großer Mehrheit unterstützt. Jetzt soll die Bundesregierung den Bußgeldkatalog entsprechend anpassen, dass in Zukunft bis zu 1.000 Euro Bußgeld möglich sind.

mehr...

Nordrhein-Westfalens Forderung, die Bußgelder für widerrechtliche Fahrten über gefährdete Brücken drastisch zu erhöhen, wird vom Bundesrat mit großer Mehrheit ...

mehr...
KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 20/2017 vom
19. Oktober

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2017