31.01.2013

Fahrten ohne Alkoholtester: Schonfrist verlängert

Die am 1. Juli 2012 in Frankreich eingeführte Mitführpflicht von Alkoholtestgeräten ist wieder ausgesetzt worden. Wie der ADAC nun mitteilt, muss, wer keinen Alkoholtester an Bord seines Fahrzeugs hat, auch weiterhin nicht mit einer Geldbuße rechnen.


Ursprünglich sollten Alkoholtester-Muffel ab März 2013 zur Kasse gebeten werden. Laut französischem Innenministerium soll nun vor der Einführung der Bußgelder ein weiterer Expertenbericht zum Thema Alkohol am Steuer abgewartet werden. Je nachdem, wie der Bericht im Endeffekt ausfällt, ist es sogar möglich, dass die Neuregelung gekippt wird.

Anzeige
Anzeige
KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 08/2017 vom
20. April

Ausgabe Online lesen
Anzeige
Anzeige

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2017