10.03.2017

Iveco liefert 43 CNG-LKW nach Mailand

Iveco liefert 43 CNG-LKW nach Mailand

Iveco wird 43 mit komprimiertem Erdgas betriebene Eurocargo CNG nach Mailand liefern. Dort kommen die Fahrzeuge für Mailands Amsa (Azienda Milanese Servizi Ambientali) zum Einsatz. Amsa ist für alle kommunalen Prozesse in der Stadt zuständig, von der Müllsammlung über die Straßenreinigung bis zur Pflege der Grünanlagen.

Die mit komprimiertem Erdgas betriebenen 43 mittelschweren Iveco-Eurocargo-CNG-LKW werden in Mailand bis zum Ende dieses Sommers in Betrieb genommen. Eine vorläufige Vereinbarung über weitere 14 CNG-Fahrzeuge könnte in den kommenden 18 Monaten bestätigt werden.

Das 120EL21/P-Eurocargo-CNG-Modell entspricht den derzeitigen Euro-6-Emissionen. Es ist mit einem von FPT Industrial entwickelten 210 PS IVECO Tector 6 Motor ausgerüstet.

Anzeige
Anzeige
KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 08/2017 vom
20. April

Ausgabe Online lesen
Anzeige
Anzeige

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2017