01.03.2018

Kühne + Nagel mit gutem Geschäftsjahr 2017

Kühne + Nagel mit gutem Geschäftsjahr 2017

2017 war ein erfolgreiches Jahr für Kühne + Nagel. Die Umsetzung der Geschäftsstrategien resultierte in einem starken Volumenwachstum und einer deutlichen Steigerung des Rohertrags.

Laut Kühne + Nagel liegt dies am integrierten Geschäftsmodell: Die Auswirkungen schwieriger Rahmenbedingungen in einem Geschäftsbereich konnten durch Profitabilitätsteigerungen in den anderen Sparten kompensiert werden. Mit digitalen Lösungen sei es gelungen, die Effizienz zu steigern und den Kundennutzen zu erhöhen.

Die Umsetzung der Marktstrategie im Landverkehr führte zu einem ausgezeichneten Ergebnis. Der Nettoumsatz erhöhte sich um 7,6 Prozent und der Rohertrag um 6,4 Prozent. Der Ebit verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um 75,0 Prozent. Die hohen Volumensteigerungen beim Stückgut, bei den Komplettladungen und bei Intermodalverkehren trugen ebenso zu der starken Ergebnisverbesserung bei wie die industriespezifischen Dienstleistungen für Kunden aus den Bereichen Pharma und Healthcare sowie E-Commerce.

Anzeige
KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 09/2018 vom
10. Mai

Online lesen
Anzeige

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2018