12.06.2017

Mercedes-Benz liefert über 500 LKW an brasilianisches Energieunternehmen

Roberto Leoncini (r.), Leiter Truck and Bus Sales, Marketing, Parts and Services von Mercedes-Benz do Brasil und Ian Dobereiner (l.), Leiter Agrar von Raízen beim Vertragsabschluss.

Mercedes-Benz do Brasil hat 524 LKW an eines der drei größten brasilianischen Energieunternehmen verkauft. Bis September 2017 werden die 6x4-off-road-Varianten der Baureihen Atego und Axor an Raízen ausgeliefert.

Die LKW sind mit dem Telematiksystem Fleetboard ausgestattet. Fleetboard ermöglicht dem Kunden die Analyse von Fahrzeugleistung, Verbrauch sowie Fahrerverhalten und soll so die Wartungszeiten minimieren. Der Auftrag beinhaltet auch ein vollumfängliches Service- und Wartungspaket.

Trotz der anhaltend schwierigen Wirtschaftslage und rückläufigen Nutzfahrzeugmärkten in den vergangenen Jahren konnte Mercedes-Benz do Brasil im ersten Quartal 2017 erneut seinen Spitzenplatz im brasilianischen LKW-Markt ausbauen. Ende März 2017 lag der Marktanteil der Trucks bei 29,8 Prozent.

KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 12/2017 vom
22. Juni

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2017