06.03.2017

Mercedes-Benz LKW: Truck Data Center feiert Markteinführung

Mercedes-Benz LKW: Truck Data Center feiert Markteinführung

Am 1. März 2017 ist das Truck Data Center an den Start gegangen und ermöglicht ab sofort die Markteinführung neuer digitaler Dienste von Mercedes-Benz LKW: das Serviceprodukt Mercedes-Benz Uptime und die neue Fleetboard-Manager-App. Voraussetzung für beide Dienste ist die Verbauung des Truck Data Center im LKW.

Das zur IAA Nutzfahrzeuge 2016 vorgestellte Vernetzungsmodul „Truck Data Center“ bildet künftig markenübergreifend das Gehirn des vernetzten LKW bei Daimler Trucks. Es überprüft kontinuierlich den Status der Fahrzeug­systeme und empfängt und sendet Daten in Echtzeit. Es wird ab 1. März 2017 in jedem schweren LKW von Mercedes-Benz verfügbar sein.

Mercedes-Benz Uptime steht für die intelligente und vor allem voraus­schauende Vernetzung von Fahrzeug, dem Mercedes-Benz Service und dem Transportunternehmen des Kunden. Vollautomatische Diagnosen während des Einsatzes überprüfen fortlaufend in Echtzeit den Status der Fahrzeug­systeme und ermöglichen ein frühzeitiges Erkennen von kritischen Zuständen.

Mit der neuen Fleetboard-Manager-App bietet Mercedes-Benz künftig allen Kunden den einfachen, schnellen und kostenlosen Einstieg in die Konnektivität. Die App für Smartphones liefert hilfreiche, kostenfreie Infor­mationen über die Fahrzeugflotte, wie beispielsweise deren Auslastung im Wochenverlauf, die Position einzelner Fahrzeuge und zeigt Kostenspar­potenziale auf.

KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 14/2017 vom
20. Juli

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2017