18.10.2017

Schlüsselpositionen bei MAN bestätigt

Schlüsselpositionen bei MAN bestätigt
Der Vertrag von Holger Mandel (im Bild) als Vorsitzender der Geschäftsführung wurde um drei Jahre verlängert. Christopher Kunstmann wurde als Mitglied der Geschäftsführung für den Bereich Finanzen bis Mitte 2020 bestätigt. Der Aufsichtsrat bestellt Marc Appelt zum Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der Gesellschaft.
Der Aufsichtsrat der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH unter Vorsitz von Heinz-Jürgen Löw, Vorstand Sales & Marketing der MAN Truck & Bus AG, verlängerte die Bestellung von Holger Mandel zum Mitglied und Vorsitzenden der Geschäftsführung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH vorzeitig um weitere drei Jahre bis Ende April 2021. Holger Mandel übernahm im Mai 2015 die Verantwortung für die MAN Truck & Bus Deutschland GmbH. In den vergangenen zwei Jahren setzte Holger Mandel erfolgreich die Neuorganisation des MAN-Deutschlandvertriebs um. Die vorzeitige Vertragsverlängerung signalisiert nun Konstanz in Richtung Kunden und MAN-Servicepartner, aber auch an die rund 4.600 Mitarbeiter der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH.
Ebenso verlängerte der Aufsichtsrat die Bestellung von Christopher Kunstmann zum Mitglied der Geschäftsführung für den Bereich Finanzen bis Mitte 2020. Neu bestellte der Aufsichtsrat ab 1. November 2017 Marc Appelt zum Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der Gesellschaft. Er folgt Michael Groß, der in der MAN Truck & Bus AG die neu geschaffene Stelle „Personal Zentralfunktionen & Standort München“ übernimmt.
KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 22/2017 vom
16. November

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2017