16.06.2017

VW Truck & Bus/MAN Truck & Bus: Schlüsselpositionen neu besetzt

Bei Volkswagen Truck & Bus und bei MAN Truck & Bus werden die Schlüsselpositionen neu besetzt. Carsten Intra übernimmt das Ressort Personal bei der Volkswagen Truck & Bus GmbH, der MAN SE sowie der MAN Truck & Bus AG.

Der Vertrag von Joachim Drees als Vorsitzender des Vorstands der MAN SE und der MAN Truck & Bus AG wird um weitere fünf Jahre verlängert. Frederik Zohm kommt als Vorstand Forschung & Entwicklung zur MAN Truck & Bus AG. Ulrich Dilling übernimmt den Vorstandsbereich Produktion & Logistik der MAN Truck & Bus AG.

Bei Volkswagen Truck & Bus und MAN werden zum 1. Juli 2017 Schlüsselpositionen im Vorstand neu besetzt. Josef Schelchshorn – bislang Personalvorstand und Arbeitsdirektor der MAN SE und der MAN Truck & Bus AG sowie gruppenübergreifend für die Personalthemen bei Volkswagen Truck & Bus zuständig – verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen. Seine Nachfolge in allen drei Positionen tritt Carsten Intra (45) an. Dessen bisherige Aufgaben im Vorstand der MAN Truck & Bus AG übernehmen Frederik Zohm (44) (Forschung & Entwicklung) und Ulrich Dilling (56) (Produktion & Logistik).

Den ursprünglich auf eine Laufzeit von drei Jahren ausgelegten Vertrag von Joachim Drees (52), als Vorsitzender des Vorstands der MAN SE und der MAN Truck & Bus AG, verlängerten die Aufsichtsratsgremien zum 1. April 2018 um weitere fünf Jahre.

KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 20/2017 vom
19. Oktober

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2017