KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
24.03.2020

Ein Service für unsere Leser: DIGITAL4FREE

Ein Service für unsere Leser: DIGITAL4FREE

Wir erleben derzeit den größten Einschnitt in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland – sowohl im privaten als auch im wirtschaftlichen Bereich. Die sogenannte Corona-Krise hat uns alle mit voller Wucht getroffen und wirbelt die bekannten Regeln und Gesetze der Branche kräftig durcheinander.

Damit Sie in diesen schwierigen Zeiten dennoch stets den Überblick darüber behalten, welche Themen den Transport- und Nutzfahrzeug-Sektor bewegen, können sich alle Abonnenten des KFZ-Anzeiger ab sofort die Printausgaben direkt an die Privatadresse nach Hause senden lassen. So bleiben Sie auch während des HomeOffice immer erstklassig informiert.

Als kleines Extra-Goodie bieten wir für alle Fans, Freunde und Akteure der Transport- und Logistikbranche – auch für Nichtabonnenten – exklusiv die Möglichkeit, den KFZ-Anzeiger bis zum 31. August 2020 kostenlos als digitale Version lesen zu können (einschließlich bereits erschienener Ausgaben).

 

 

Der Logistik- und Transportsektor ist der Motor unserer Gesellschaft. Er hält alles am Laufen. Eine Branche, die stets in Bewegung ist – auch in Krisenzeiten. Also, lassen Sie sich nicht abhängen. Bleiben Sie dran. Gemeinsam. Mit uns. Mit dem KFZ-Anzeiger.



 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020