30.04.2018

ARD-Recherchen zu LKW-Abgasmanipulationen

ARD-Recherchen zu LKW-Abgasmanipulationen

In der Sendung „W wie Wissen“ sendete die ARD einen Beitrag über Abgasmanipulationen an LKW. Der Berufsverband Camion Pro hat das Redaktions-Team für diesen Beitrag vor und hinter der Kamera unterstützt.

Die Reportage ist auch deshalb spannend, da die Redakteurin Susanne Roser keine Unbekannte ist. Bei einem früheren Projekt des Bayerischen Fernsehens (Dok Thema „Verstopfte Straßen – überfüllte Raststätten“) wurden die Zusammenhänge zwischen Sozialdumping, Verkehrsunfällen und dem deutschen Speditionssterben aufgezeigt.

Den Beitrag finden Sie hier.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 18/2018 vom
13. September

Online lesen
Anzeige
Anzeige

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2018