KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
18.07.2019

Bosch Secure Truck Parking wächst

Foto: Rewe
Foto: Rewe
Foto: Rewe

Bosch Secure Truck Parking, eine digitale Buchungsplattform für LKW-Stellplätze, baut ihr Netzwerk weiter aus. Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt am Rewe-Logistikstandort Neu-Isenburg nahe Frankfurt, wird dieser derzeit dauerhaft in das europaweite Netzwerk von Bosch Secure Truck Parking integriert.

Zudem überprüft Rewe eine mögliche Anbindung auch für weitere Logistikareale.

Zum Hintergrund: Alleine entlang der deutschen Autobahnen fehlen laut der Vereinigung Deutscher Autohöfe, kurz Veda, über 30.000 LKW-Stellplätze. In Europa fehlen nach einer aktuellen EU-Studie 400.000 sichere LKW-Stellplätze. Oft müssen Trucker mehrere Parkplätze anfahren oder parken ungesichert neben der Autobahn. Die Folge: Unfälle passieren, Fracht wird gestohlen und Fahrer übermüden, weil sie keinen erholsamen Schlaf bekommen. Die Plattform Bosch Secure Truck Parking stellt Flächen auf Autohöfen, Firmengeländen und Speditionsarealen digital zur Verfügung. Da die Parkplätze in Echtzeit erfasst werden, können sie von Speditionsfirmen und LKW-Fahrern im Voraus oder kurzfristig über ein Online-Portal oder per App reserviert werden. Das macht Routen und Ruhezeiten genau planbar. Zudem gibt die Plattform Informationen zu Sicherheits- und Komfortausstattung des Standortes. Parkgebühren können bargeldlos bezahlt werden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2019