KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
06.03.2019

Brexit: Spediteure gesucht

Brexit: Spediteure gesucht

Vor dem Hintergrund des drohenden Brexit ist die IHK Mittlerer Niederrhein auf der Suche nach Spediteuren und Logistikdienstleistern, die Ein- und Ausfuhranmeldungen für Unternehmen übernehmen.

„Diese Dienstleistungen werden im Falle des EU-Ausstiegs Großbritanniens verstärkt von einigen Außenwirtschaftsfirmen nachgefragt werden“, erläutert Jörg Schouren, Zollexperte bei der IHK Mittlerer Niederrhein. „Um sie zügig mit kompetenten Partnern zusammenzubringen, wollen wir eine Liste mit Zolldienstleistern zusammenstellen und im Internet veröffentlichen.“

Spediteure und Logistiker mit entsprechenden Serviceangeboten können sich bis zum 14. März an Vivien Küppers (Tel. 02131 9268-564, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2019