KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
01.10.2020

E-Actros: 2. Testphase bei Remondis

E-Actros: 2. Testphase bei Remondis

Ein weiterer batterieelektrischer Mercedes-Benz E-Actros geht in Köln bei Remondis in die Praxiserprobung. Das Unternehmen für Recycling, Wasserwirtschaft sowie kommunale und industrielle Dienstleistungen setzt den 25-Tonnen-LKW in der Abfallwirtschaft für den sogenannten Mülltonnenservice ein – dem Transport von neuen, defekten oder reparierten Müllcontainern.

Dabei soll der vollelektrische E-Actros mit einer Reichweite von rund 200 Kilometern auch Strecken befahren, die für konventionelle LKW gesperrt sind. Die Batterien des E-Actros werden über Nacht auf dem Betriebshof von Remondis im Stadtteil Rodenkirchen aufgeladen. Remondis testet den E-Actros gemeinsam mit dem Schwester- und Logistikunternehmen Rhenus als Teil eines Gemeinschaftsprojekts zur Erprobung alternativer Antriebe.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020