KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
18.08.2020

E-Actros im CO2-neutralen Verteilerverkehr

E-Actros im CO2-neutralen Verteilerverkehr

Als erster Kunde der zweiten Testphase in Deutschland übernimmt DB Schenker einen batterieelektrischen E-Actros der sogenannten „Innovationsflotte“. Der Logistikdienstleister setzt den 25-Tonnen-LKW in der Lieferung von Stückgut, sprich palettierten Sendungen, die zu groß und schwer für den Paketversand sind, in der Leipziger Innenstadt ein.

Dabei legt der eActros, der über eine Reichweite von rund 200 km verfügt, täglich um die 100 km zurück. Die Batterien des Elektro-LKW werden über Nacht auf dem Betriebshof von DB Schenker im Norden der Stadt über eine Ladestation aufgeladen. Schon seit über einem Jahr hat DB Schenker zusätzlich fünf leichte Fuso E-Canter von Daimler Trucks in Berlin, Frankfurt, Stuttgart und Paris im Praxiseinsatz.

Anfang August 2020 war der Startschuss für die zweite Testphase der Mercedes-Benz E-Actros Innovationsflotte bei einem Kunden in den Niederlanden. Nun gehen weitere der rein batterieelektrisch angetriebenen LKW sukzessive an Kunden in Deutschland und Belgien.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020