Diese Seite drucken
01.04.2019

Erster LKW mit Abbiegeassistent abgenommen

Erster LKW mit Abbiegeassistent abgenommen

Am 29. März hat im Beisein von Verkehrsminister Andreas Scheuer der erste LKW mit förderfähigem Abbiegeassistenten eine Änderungsabnahme erhalten.

Das Kraftfahrzeug mit dem Abbiegeassistenten „Turn Detect“ des Hamburger Unternehmens Luis Technology bekam die notwendige Änderungsabnahme gemäß § 19 Absatz 3 StVZO durch Dekra. Durch die Änderungsabnahme kann der „Turn Detect“ ab sofort im Straßenverkehr genutzt werden und vor Unfällen schützen.

Das System von Luis ist Kamera- und Software-basiert und filtert statische Objekte wie parkende Autos oder Ampelmasten heraus und schützt so den Fahrer vor Abstumpfung bei zu häufigen Fehlalarmen. Gegenüber Ultraschall-basierten Systemen kommt das Luis-System auch problemlos in die sogenannte „zweite Reihe“ und erfasst Fahrradfahrer, die bis zu sechs Meter seitlich vom LKW fahren.