KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
10.06.2020

London: Fuso E-Canter liefert Gasflaschen

London: Fuso E-Canter liefert Gasflaschen

Der britische Gaslieferant Calor hat ab sofort einen Fuso E-Canter im Einsatz, der das in Flaschen abgefüllte Butan- und Propangas des Unternehmens an Kunden im Zentrum Londons liefert.

Der Elektro-LKW ist zu einem Großteil seiner Zeit in Londons strengster Umweltzone in der Innenstadt (Ultra Low Emission Zone, ULEZ) im Einsatz, vermindert Umweltbelastung im Verteilerverkehr und trägt so zur Verbesserung der Luftqualität in der Stadt bei.

Mit einer einzigen Ladung hat der E-Canter eine effektive Reichweite von rund 100 km, was für viele städtische Lieferanwendungen ausreicht. Das Fahrzeug von Calor legt in der Regel rund 50 Kilometer pro Tag zurück, und seine Batterien werden über Nacht an einer Ladestation im Depot aufgeladen. Üblicherweise verlässt es das Depot jeden Morgen mit einer Ladung von 2.370 kg und bleibt den ganzen Tag über schwer beladen, da der Fahrer jedes Mal leere Gasflaschen mitnimmt, wenn er volle Flaschen abgibt.

ANZEIGE
kfz aneziger app

Wir wissen, dass Sie alle von der Corona-Krise betroffen sind. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bis zum 31. August 2020 den KFZ-Anzeiger kostenfrei über unsere App und die Desktop-Version zu lesen.

Zur Anmeldung

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020