KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
28.08.2020

Mercedes-Benz: E-Vito für Hello Fresh

Mercedes-Benz: E-Vito für Hello Fresh

Sieben Mercedes-Benz E-Vito mit Kühlausbau der Firma Kerstner, einem Tochterunternehmen der Lamberet-Gruppe, treten beim belgischen Kochboxanbieter Hello Fresh ihren Dienst an.

„Unser E-Vito mit Kühlausbau ist ein gutes Beispiel dafür, wie wir zusammen mit unseren Kunden und Aufbauherstellern Fahrzeuge entwickeln, die auf die speziellen Anforderungen und Einsatzzwecke zugeschnitten sind“, so Christin Egermeier, im Vertrieb von Mercedes-Benz Vans für E-Grocery zuständig.

Um den besonderen Anforderungen beim Transport temperatursensibler Waren gerecht zu werden, fand im Rahmen des Co-Creation Ansatzes ein reger Austausch mit weltweit mehr als 40 Kunden aus dem Bereich Lebensmittel- und Arzneimittelbelieferung statt. Zahlreiche Fahrer hat Mercedes-Benz Vans auf ihren Touren begleitet, um zu sehen, wo im Lieferalltag der Schuh drückt, wie sich Abläufe optimieren lassen und wie lokal emissionsfreie Fahrzeuge ihre Stärken am besten ausspielen können. Zusammen mit dem Kochboxanbieter Hello Fresh aus Belgien führte das Unternehmen Workshops durch, erstellte Prozessanalysen und ermittelte auf Basis der Begleitfahrten die Anforderungen und Bedarfe der Kunden. Das Resultat: Ein Fahrzeug, das auf dem Mercedes-Benz E-Vito basiert und gemeinsam mit dem Kühlausbauspezialisten Kerstner zur Marktreife entwickelt wurde. Der elektrisch angetriebene Mid-Size Van nutzt seine Akkus auch für die Aktivkühlung der Frischware im Laderaum und positioniert sich damit als Lösung für nachhaltige und lokal emissionsfreie Lebensmittel-Belieferung im urbanen Bereich.

Im September 2019 stellte das besondere Kühlfahrzeug in einem vierwöchigen Pilotprojekt mit HelloFresh bereits seine Alltagstauglichkeit im Lieferalltag unter Beweis. Es hielt zuverlässig die Temperatur (Frischdienst) im Laderaum und unterstützte die Fahrer bei bis zu 50 Belieferungen pro Tour. „Der E-Vito mit Kühlausbau ist für den anspruchsvollen Einsatz bei Hello Fresh bestens geeignet. Mercedes-Benz Vans brachte seine Kompetenz bei batterieelektrischen Transportern in den Co-Creation-Prozess ein, wir gaben Einblicke in die Besonderheiten beim Ausliefern temperatursensibler Güter. Das Ergebnis ist ein E-Vito mit Kühlausbau, der auch bei vielen Stopps und unterschiedlich langen Routen zuverlässig die Temperatur hält“, so Thomas Stroo, Chief Operating Officer von Hello Fresh Benelux.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020