KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
03.07.2019

Schweiz erhält erste LNG-Tankstelle für LKW

Schweiz erhält erste LNG-Tankstelle für LKW

Die schweizweit erste LKW-Tankstelle für Flüssigerdgas (LNG) wurde am 28. Juni 2019 eröffnet. Innerhalb des Projekts „Goodbye Diesel – Hello LNG“ setzen sich der Transport- und Logistikdienstleister Krummen Kerzers und das Discountunternehme Lidl Schweiz gemeinsam für eine nachhaltigere Logistik ein.

Errichtet wurde die LNG-Tankstelle für LKW auf dem Gelände des Lidl-Warenverteilzentrums in Weinfelden im Kanton Thurgau. Um die Versorgung mit flüssigem Erdgas auf der wichtigen Schweizer Ost/West-Achse zu gewährleisten, ist in Sévaz eine weitere LNG-Tankstelle in Betrieb gegangen.

„Trotz Marktreife und Einsatz in den umliegenden europäischen Ländern, gibt es in der Schweiz noch keine Flüssiggas-Tankstellen-Infrastruktur, da hier bedauerlicherweise die politische Unterstützung für LNG fehlt. Gemeinsam mit Lidl Schweiz wollen wir hier Abhilfe schaffen“, erklärt Peter Krummen, Geschäftsführer von Krummen Kerzers.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2019