16.02.2018

Sievert bietet eine Ausbildung mit eigenem Azubi-Truck

Sievert bietet eine Ausbildung mit eigenem Azubi-Truck

Sievert Handel Transporte hebt mit dem Einsatz eines Azubi-Trucks die Wertschätzung für ihren Fahrernachwuchs auf ein hohes Niveau. Der LKW auf dem Betriebshof in Lengerich wird von den angehenden Berufskraftfahrern komplett in Eigenregie gefahren, gewartet und gepflegt.

Damit bringt die SHT nicht nur ihre Wertschätzung gegenüber den Auszubildenden zum Ausdruck, sondern überträgt ihnen auch ein hohes Maß an Verantwortung. Schon jetzt gibt es Pläne, auch noch einen Planen-LKW am Standort Polch anzuschaffen.
„Wir wollen aus motivierten jungen Menschen qualifizierte Profifahrer machen. Dafür müssen wir ihnen schon früh Verantwortung übertragen und ihnen das entsprechende Vertrauen entgegenbringen“, sagt Sabrina Hukriede, kaufmännische Leiterin des Fuhrparkmanagements der SHT. Das gelte nicht nur für die zuverlässige Ausführung der Touren, die die Azubis bereits im dritten Jahr selbstständig ausführen. Es gehe auch um die Wartung und Pflege der Mercedes-Zugmaschine mit Feldbinder-Silo-Auflieger.

Anzeige
KFZ-Anzeiger

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 15/2018 vom
02. August

Online lesen
Anzeige
Anzeige

Blättern Sie online im aktuellen KFZ-Anzeiger E-Paper

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2018