KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
17.02.2020

Sprinter für Düsseldorfer Karneval

Sprinter für Düsseldorfer Karneval

Beim diesjährigen Rosenmontagszug am 24. Februar in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf werden traditionell 30 Mercedes-Benz Sprinter als Bagagewagen im Einsatz sein. Erstmals wird dieses Jahr zusätzlich ein E-Sprinter aus Düsseldorfer Produktion beim Umzug mitfahren.

Die symbolische Schlüsselübergabe an das Prinzenpaar des Düsseldorfer Karnevals fand am 12. Februar im so genannten Finish-Bereich des Mercedes-Benz-Werk an der Rather Straße statt. Pünktlich um 11:11 Uhr zogen das Prinzenpaar Prinz Axel I. und Venetia Jula in die Werkshallen ein. Der Standort- und Produktionsleiter Armin Willy hielt eine Büttenrede: „Getreu eurem Motto: Unser Rad schlägt um die Welt, sind auch wir hier im Sprinterwerk aufgestellt. Unsere Räder drehen sich von Düsseldorf am Rhein bis in die ganze Welt hinein. Von neuer Technik sind wir hier fasziniert, den Sprinter gibt es jetzt auch elektrifiziert …“

Alle Mercedes-Benz-Sprinter-Kastenwagen sind mit karnevalistischen Motiven bunt verziert. Während der Veranstaltung zeichnete das Prinzenpaar zwölf Beschäftigte des Werks mit Karnevals-Orden aus.

kfz aneziger app

Wir wissen, dass Sie alle von der Corona-Krise betroffen sind. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bis zum 31. Mai 2020 den KFZ-Anzeiger kostenfrei über unsere App zu lesen.

Zur Anmeldung
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020