KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
13.08.2019

Tschechien erlaubt Lang-LKW

Tschechien erlaubt Lang-LKW

Ab sofort erlaubt die tschechische Republik den Einsatz von Lang-LKW. Gemäß dem European-Modular-System (EMS) dürfen die Lang-LKW eine maximale Länge von 25,25 Metern und ein Höchstgewicht von 48 Tonnen haben und nur auf bestimmten Strecken zum Einsatz kommen.

Dies teilte der Transportverband European Shippers´ Council (ESC) mit.

Bewilligt werden Anträge, wenn die Route über das Autobahnnetz befahren wird, die Verteilzentren nicht weiter als 10 Kilometer von der Autobahnausfahrt entfernt sind und zudem keine Bahnübergänge benutzt werden.

Foto: BMVI

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2019