23.09.2014

Mobiler Timocom-Zugang per App

Mobiler Timocom-Zugang per App

Das Düsseldorfer IT-Unternehmen Timocom präsentiert auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge eine Neuheit: Den mobilen Zugang per App zu seiner kompletten Produktpalette. Wer Transportaufträge finden oder anbieten will, ist künftig nicht mehr an einen PC gebunden.


Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Sicherheit gelegt.

Timocom hat seine kostenlose Transportbarometer-App um einen Zugang zu sämtlichen Produkten erweitert. Somit können sich Nutzer nun auch von einem Tablet oder Smartphone in die Programme einloggen.

kfz anzeiger titel 5

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 19/2018 vom
04. Oktober

Online lesen

epaper 04102018

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2018