NFZ-Werkstatt NFZ-Werkstatt DAS PORTAL FÜR DEN WERKSTATT-PROFI
30.03.2021

Kostenlose Produktschulungen von Herth+Buss

Kostenlose Produktschulungen von Herth+Buss

Aufgrund der starken Beschränkungen im Rahmen der Infektionsschutzmaßnahmen der Bundesregierung, sind die gewohnten Präsenz-Schulungen vor Ort derzeit nicht realisierbar. Deshalb bietet Herth+Buss, Spezialist für KFZ-Teile und Anbieter eines umfangreichen Werkzeugsortiments, alternativ eine Auswahl an Online-Schulungen.

Diese vermitteln den Teilnehmern alle Informationen und das entsprechende Know-how, die für das qualifizierte Arbeiten mit dem jeweiligen Produkt erforderlich sind.

Durch spezielles Equipment ist Herth+Buss für die Livevorstellungen bestens ausgestattet. Es wird außerdem mit verschiedenen Kameraperspektiven gearbeitet, um den Teilnehmern das bestmögliche Schulungserlebnis zu bieten.

Das aktuelle Angebot umfasst Schulungen zu verschiedenen Themenbereichen:

Klimaservice-Schulung
Teilnehmer erhalten umfassende Informationen zur optimalen Klimaanlagenwartung. Die Schulung beinhaltet die Sichtkontrolle von Kältemittel und Kompressoröl mit dem Schauglas, die Lecksuche mit dem Produkt SelectH2 sowie die in Corona-Zeiten besonders wichtige Klima- und Innenraumdesinfektion mit dem Air Clean.

NKW-Schulung
Neben Informationen und Anleitungen zu Kontakten, Verbindern und Steckgehäusen sowie der richtigen Handhabung nützlicher Werkzeuge, beinhaltet die NKW-Schulung das Thema NKW-Beleuchtung und informiert darüber hinaus über aktuelle Gesetze, Vorschriften und Normen.

RDKS-Schulung
Reifendruckkontrollsysteme sind für KFZ-Werkstätten bei neueren Fahrzeugen ein alltägliches Thema. Die Online-Schulung zum Air Guard vermittelt alle erforderlichen Fachkenntnisse zur Nutzung des RDKS-Programmier- und Diagnosegeräts sowie zu gesetzlichen Anforderungen und zur Montage der Sensoren.

Elektronik-Schulung
Die Elektronik-Schulung liefert Informationen zum Herth+Buss-Produktsortiment Elparts und vermittelt das erforderliche Know-how zur Fahrzeugelektrik und zur Nutzung der verschiedenen Produkte und Werkzeuge sowie zu Gesetzen, Vorschriften und Normen.
„Für Handwerker ist der praktische Umgang mit Werkzeugen und Ersatzteilen natürlich die beste Art des Lernens“, weiß Jens Heun, verantwortlich für die Schulungen von Herth+Buss in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Unter den gegebenen Voraussetzungen bieten unsere neuen Online-Schulungen jedoch eine geeignete Plattform, um unsere Kunden mit unseren Produkten vertraut zu machen und sie so für die tägliche Arbeit zu qualifizieren.“

„Unsere kostenfreien Schulungen bieten unseren Kunden einen hohen Nutzwert und sind deshalb sehr gefragt“, freut sich Jens Heun. „Aufgrund der hohen Nachfrage nach unseren Schulungen, sollten Interessenten sich schnellstmöglich zur Teilnahme anmelden.“

Die Anmeldung zur kostenlosen Online-Schulung ist ab sofort unter folgendem Link möglich: herthundbuss.com

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2021