Diese Seite drucken
04.06.2020

WM investiert in die Zukunft

WM investiert in die Zukunft

WM Fahrzeugteile eröffnet planmäßig zum 20. Juli 2020 seinen neuen Standort in Essen. Am Berthold-Beitz-Boulevard 316 wurde in den vergangenen Monaten unter Hochdruck an dem modernen und verkehrsgünstig gelegenen Neubau der WM SE gearbeitet.

Die Gebietszentrale umfasst auch ein neues WM-Fahrzeugteile-Verkaufshaus. Auf einer Grundstücksfläche von 7.625 m2 entstand ein modernes Verkaufshaus, ein Schulungszentrum sowie eine 2.500 m2 große, dreigeschossige Lagerfläche. Werkstattkunden werden in Zukunft durch rund 60.000 vorrätige PKW- und NKW-Ersatzteile sowie Produkte aus den Bereichen Lack und Werkstattausrüstung von einer idealen Verfügbarkeit und Lieferschnelligkeit profitieren.