KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
13.01.2021 

Die Bewertung und Kritik an dem Ende 2020 vom Bundesumweltministerium vorgelegten Entwurf zur Umsetzung der Erneuerbare Energien-Richtlinie (2018/2001/EG – RED II) war Gegenstand der Stellungnahmen der digitalen Pressekonferenz, zu der die Veranstalter des 18. Internationalen Fachkongresses für erneuerbare Mobilität „Kraftstoffe der Zukunft 2021“ eingeladen hatten.

mehr...

Die Bewertung und Kritik an dem Ende 2020 vom Bundesumweltministerium vorgelegten Entwurf zur Umsetzung der Erneuerbare Energien-Richtlinie (2018/2001/EG – ...

mehr...
05.01.2021 

Schneller planen, effizienter bauen, betreiben und erhalten: Mit diesem Vorsatz hat zum 1. Januar 2021 der Bund von den Ländern Planung, Bau, Betrieb, Erhaltung, Verwaltung und Finanzierung der Autobahnen übernommen.

mehr...

Schneller planen, effizienter bauen, betreiben und erhalten: Mit diesem Vorsatz hat zum 1. Januar 2021 der Bund von den ...

mehr...
Anzeige
22.12.2020 

„Leere Regale im Supermarkt, keine Lieferung der im Internet bestellten Pakete – ohne das Nutzfahrzeug wäre nichts im Kühlschrank, die deutsche Volkswirtschaft würde zusammenbrechen. Auch das Weihnachtsfest wäre ohne LKW und Transporter nicht dasselbe,“ erklärt Hildegard Müller, Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie (VDA).

mehr...

„Leere Regale im Supermarkt, keine Lieferung der im Internet bestellten Pakete – ohne das Nutzfahrzeug wäre nichts im Kühlschrank, ...

mehr...
10.12.2020 

Der unter der Schirmherrschaft von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer stehende Förderverein „Profi – Pro Fahrer-Image“ kann mit der Umsetzung seiner Projekte beginnen. Nachdem sich die Anerkennung als Verein länger als erwartet hingezogen hat, ist Profi nun beim Registergericht eingetragen und somit „handlungsfähig“.

mehr...

Der unter der Schirmherrschaft von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer stehende Förderverein „Profi – Pro Fahrer-Image“ kann mit der Umsetzung seiner ...

mehr...
Anzeige
09.12.2020 

Der DSLV Bundesverband Spedition und Logistik begrüßt, dass sich das virtuelle EU-Verkehrsministertreffen am 8. Dezember 2020 auf einen Kompromiss für eine Reform der Eurovignetten-Richtlinie verständigen konnte. Damit wurde laut DSLV der Weg für eine Differenzierung der LKW-Mautsätze nach CO2-Emissionen in allen EU-Mitgliedstaaten geebnet.

mehr...

Der DSLV Bundesverband Spedition und Logistik begrüßt, dass sich das virtuelle EU-Verkehrsministertreffen am 8. Dezember 2020 auf einen Kompromiss ...

mehr...
23.11.2020 

Der BGL und seine Mitgliedsverbände bieten zusammen mit der Kanzlei Hausfeld Rechtsanwälte und dem IT-Dienstleister und Prozessfinanzierer E-Claim betroffenen Transportunternehmen und Speditionen nun eine bundeseinheitliche Möglichkeit an, ihre Erstattungsansprüche für zu viel gezahlte LKW-Maut geltend zu machen.

mehr...

Der BGL und seine Mitgliedsverbände bieten zusammen mit der Kanzlei Hausfeld Rechtsanwälte und dem IT-Dienstleister und Prozessfinanzierer E-Claim betroffenen ...

mehr...
Anzeige
18.11.2020 

Am 17. November 2020 beriet die Bundesregierung beim Auto-Gipfel mit Vertretern der Autoindustrie über ein Hilfsprogramm. Geplant ist unter anderem eine Abwrackprämie für Nutzfahrzeuge.

mehr...

Am 17. November 2020 beriet die Bundesregierung beim Auto-Gipfel mit Vertretern der Autoindustrie über ein Hilfsprogramm. Geplant ist unter ...

mehr...
11.11.2020 

Am 11. November 2020 findet auf Einladung von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ein Nutzfahrzeug-Gipfel statt. Der BGL fordert einen verlässlichen Fahrplan beziehungsweise Planungs- und Investitionssicherheit.

mehr...

Am 11. November 2020 findet auf Einladung von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ein Nutzfahrzeug-Gipfel statt. Der BGL fordert einen verlässlichen ...

mehr...
11.11.2020 

Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), die Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten (BSK) und die Transfrigoroute Deutschland (TD) haben nun die vom Bundesrat beschlossenen Änderungen der StVO bezüglich der örtlichen Zuständigkeit für die Beantragung von Einzelerlaubnissen und -genehmigungen für das Großraum- und Schwertransportgewerbe begrüßt.

mehr...

Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), die Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten (BSK) und die Transfrigoroute Deutschland (TD) haben ...

mehr...
21.10.2020 

Unter dem Motto „Nachhaltig gestalten – Winning the Next Decade“ hat am 21. Oktober der dreitägige Deutsche Logistik-Kongress 2020 der Bundesvereinigung Logistik (BVL) als rein digitale Veranstaltung in Berlin begonnen. Das Programm wird im Internet für angemeldete Teilnehmer übertragen.

mehr...

Unter dem Motto „Nachhaltig gestalten – Winning the Next Decade“ hat am 21. Oktober der dreitägige Deutsche Logistik-Kongress 2020 ...

mehr...
20.10.2020 

Die diesjährige Mitgliederversammlung des BGL in Frankfurt am Main konnte aufgrund der Corona-Sicherheitsbestimmungen nur mit wenigen Delegierten stattfinden. In ihren jeweiligen Berichten informierten der BGL-Aufsichtsratsvorsitzende Horst Kottmeyer und BGL-Vorstandssprecher Dirk Engelhardt über die wesentlichen Arbeitsschwerpunkte des Berichtszeitraums.

mehr...

Die diesjährige Mitgliederversammlung des BGL in Frankfurt am Main konnte aufgrund der Corona-Sicherheitsbestimmungen nur mit wenigen Delegierten stattfinden. In ...

mehr...
14.10.2020 

Der Bundestag hat am 9. Oktober 2020 Änderungen im Berufskraftfahrerqualifikationsrecht beschlossen. Die Transport- und Logistikverbände AMÖ, BGL und BWVL begrüßen dies als wichtigen Beitrag für verbesserte Rahmenbedingungen im Bereich Aus- und Weiterbildung.

mehr...

Der Bundestag hat am 9. Oktober 2020 Änderungen im Berufskraftfahrerqualifikationsrecht beschlossen. Die Transport- und Logistikverbände AMÖ, BGL und BWVL ...

mehr...
30.09.2020 

Der BGL, die IRU und 30 weitere Straßenverkehrsverbände und Transportunternehmensgruppen aus ganz Europa haben die Verhandlungsführer der EU und des Vereinigten Königreichs aufgefordert, ein Brexit-Abkommen zum Wohle der Verbraucher und der Wirtschaft zu erzielen.

mehr...

Der BGL, die IRU und 30 weitere Straßenverkehrsverbände und Transportunternehmensgruppen aus ganz Europa haben die Verhandlungsführer der EU und ...

mehr...
16.09.2020 

Winfried Kretschmann (rechts), Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, stattete dem Iveco-Werk in Ulm einen Besuch ab. Er traf sich dort mit Gerrit Marx (links), Präsident für Nutz- und Spezialfahrzeuge bei CNH Industrial, und Christian Sulser, Vertriebs- und Marketingvorstand der Iveco Magirus AG.

mehr...

Winfried Kretschmann (rechts), Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, stattete dem Iveco-Werk in Ulm einen Besuch ab. Er traf sich dort ...

mehr...
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2022