Die Stadt Göttingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Eigenbetrieb

Göttinger Entsorgungsbetriebe eine/n Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker bzw. Land- und Baumaschinenmechatroniker oder Metallbauer (m/w/d) für die Kfz-Werkstatt der Göttinger Entsorgungsbetriebe

Eintrittsdatum: ab sofort

Stadt Göttingen Fachbereich Personal und Organisation
37083 Göttingen
Deutschland

ZG

Die Stadt Göttingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Eigenbetrieb

Göttinger Entsorgungsbetriebe einen

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) bzw.

Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d)

oder Metallbauer (m/w/d)

 für die Kfz-Werkstatt der Göttinger Entsorgungsbetriebe

-Entgeltgruppe 5 TVöD-

(Kennung: 75/31)

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Containerinstandsetzungen insbesondere Richt- und Schweißarbeiten, Überprüfung des GEB Containerbestandes, Wartungsarbeiten an Containern,
  • Reparaturarbeiten an Fahrzeugen des GEB-Fuhrparks. Richt- und Schweißarbeiten an Fahrzeugen und an Auf- sowie Anbauten auch im Rahmen von Unfallinstandsetzungen/Wartungsarbeiten,
  • Reifeninstandsetzungsarbeiten, insbesondere Reifenwechsel, Felgenkontrolle sowie Instandsetzungsarbeiten an gebrauchten Reifen (Kleinreparaturen oder größere Instandsetzungen z.B. Vulkanisieren).

Die Aufgaben sind mit körperlicher Belastung verbunden. Der Einsatz in der Kfz-Werkstatt erfolgt im Schichtdienst zwischen 06.00 Uhr und 22.15 Uhr.

Ihr Profil

Sie verfügen nachweislich über:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) der Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik,
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d),
  • Metallbauer (m/w/d) der Fachrichtung Nutzfahrzeugbau oder
  • eine gleichwertige Berufsausbildung in einem artverwandten Beruf (z.B. Kfz-Mechatroniker (m/w/d) – Fachrichtung Nutzfahrzeuge),

jeweils mit Fortbildung/Ausbildung als Schweißer (m/w/d).

Eine Fahrerlaubnis der Klasse CE ist wünschenswert. Die Bereitschaft die Fahrerlaubnis der Klasse CE zu erwerben ist erforderlich.

Idealerweise bringen Sie:

  • fundierte Kenntnisse in den Aufgabenfeldern Richten und Schweißen und
  • Kenntnisse in der Nutzfahrzeugtechnik mit.

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und unbefristete Anstellung in einer modernen und gut ausgestatteten Kfz-Werkstatt für kommunale Fahrzeuge aller Art. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 5 TVöD. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Sie möchten gern in Teilzeit arbeiten? Dann geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte den gewünschten Stundenumfang und die bevorzugte Verteilung der Arbeitszeit an. Wir prüfen, ob wir Ihrem Wunsch entgegenkommen können.

Göttingen ist die Stadt, die Wissen schafft und als Hochschulstandort das wissenschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum im Süden Niedersachsens. Die Stadtverwaltung ist als TOP-Arbeitgeberin zertifiziert und präsentiert sich durch ein lebendiges Umfeld einer Universitätsstadt, familienfreundliche Angebote und attraktive Rahmenbedingungen (u.a. Belegplätze in einer Krippe), ein vielseitiges betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive Sozialleistungen.

Die Stadt Göttingen strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Wir erkennen damit Vielfalt als Teil unserer Unternehmenskultur an. Unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung heißen wir alle Talente, die uns voranbringen wollen, willkommen. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein. Um die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern, freuen wir uns besonders auf die Bewerbung von Frauen. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Weitere Informationen zu der ausgeschriebenen Position gibt Ihnen gern der zuständige Abteilungsleiter, Herr Ludewig unter Tel.: (0551) -400 5407.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen, einer aktuellen dienstlichen Beurteilung oder einem aktuellen Arbeitszeugnis und Nachweis der geforderten Voraussetzungen bis zum 08.03.2019 unter Angabe der o.a. Kennung an die

Stadt Göttingen

Fachdienst Personalwirtschaft

Breslauer Str. 2

37085 Göttingen

oder (bevorzugt) per Email: Bewerbungen@goettingen.de

Hinweis für Bewerbungen in Papierform:

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie und ohne Mappe ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden. Sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Newsletter

Abonnieren Sie kostenlos unseren Newsletter und Sie erhalten die neuesten Stellenanzeigen direkt per E-Mail.

Anzeige aufgeben

Sie möchten hier Ihre Stellenanzeige aufgeben?
Dann schreiben Sie uns.