KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
17.06.2021

15. Truck-Symposium am Nürburgring

15. Truck-Symposium am Nürburgring

Das diesjährige Truck-Symposium am Nürburgring findet am 16. Juli unter dem Motto „Große Auswahl, wenig Rat! Antriebssysteme für das Transportgewerbe – was taugt wann für was?“ statt. In diesem Jahr erstmalig aufgrund der noch andauernden Pandemie-Lage als Online-Konferenz/Live-Stream.

Im Anschluss folgt die Premiere des „ETRC Innovation Talk“. Mit diesem neuen Veranstaltungsformat will die European Truck Racing Championship ETRC im Rahmen des Truck Grand Prix ein Zeichen setzen für mehr Nachhaltigkeit im Nutzfahrzeugsektor durch die verstärkte Nutzung von alternativen Antriebsstoffen und -formen.

Im Fokus des 15. Truck-Symposium von TÜV Rheinland und ADAC Mittelrhein stehen aktuelle Themen und Fragestellungen der Transportbranche. So etwa das wachsende Angebot an Antriebsformen im LKW-Bereich, die teils politisch gewollt, teils technisch überzeugend, teils jedoch auch vielversprechend aber noch in weiterer Ferne liegen.
Das Truck-Symposium 2021 gibt dazu einen Überblick nicht nur über die politischen Zielsetzungen mit ihren legislativen Rahmenbedingungen. Vorgestellt wird auch, welche Antriebsformen oder alternativen Kraftstoffe tatsächlich eine realistische Option sind und welche Hindernisse eventuell noch auf dem Weg dorthin bestehen. Ein Fokus liegt unter anderem auf Brennstoffzellen-LKW, von denen die ersten Modelle in Europa fahren.
Aber auch die Option synthetischer Kraftstoffe wird gerade für die Langstrecke diskutiert, zumal diese das Potential haben, in kurzer Zeit auch die Emissionen der Nutzfahrzeug-Bestandsflotte weiter zu ökologisieren und so hohe Wertverluste im Gebrauchtmarkt abzumildern.

Die Fachtagung richtet sich in erster Linie an Spediteure und Transportunternehmer, aber auch an Verbände, Behörden sowie Entscheidungsträger aus der Politik, so dass auch unterschiedliche Standpunkte und Erfahrungen aus der Praxis in die abschließenden Forderungen und Empfehlungen einmünden können.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2021