KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
20.06.2019

20.000. MAN TGE vom Band gelaufen

20.000. MAN TGE vom Band gelaufen

Im polnischen Wrze?nia ist Ende Mai der 20.000. MAN TGE produziert worden. Bei dem Transporter mit dem markanten Löwen auf dem dunklen Kühlergrill handelt es sich um einen eTGE mit 100-prozentigem batterieelektrischem Antrieb.

Kurzer Rückblick: Seine Premiere feierte der MAN TGE auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016. Er ist der MAN unter den Transportern und machte MAN Truck & Bus zum Full-Range-Anbieter von NFZ von drei bis 44 t. Der Produktionsstart des TGE im Transporterwerk in Wrze?nia bei Posen in Polen war dann im April 2017.
Die Markteinführung in Deutschland, Österreich sowie in der Schweiz und in den Niederlanden erfolgte zwei Monate später. Jetzt, nur gute zwei Jahre später, ist der MAN TGE in über 30 Ländern erhältlich und 20.000 Fahrzeuge sind hergestellt worden.

Beim Jubiläumstransporter, der in Wrze?nia vom Band gelaufen ist, handelt es sich um einen Elektro-Kastenwagen in Kirschrot mit normalem Radstand und Hochdach. Angetrieben wird der sogenannte MAN eTGE von einem Elektromotor, der 136 PS leistet und von einem 1-Gang-Getriebe übersetzt wird.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2019