KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
02.01.2019

Atego mit Her(t)z

Atego mit Her(t)z

Der Mercedes-Benz Atego bewährt sich im Dauereinsatz bei der Hertz-Autovermietung. Insgesamt 542 Fahrzeuge hat Hertz allein im letzten Jahr in den Fuhrpark aufgenommen. Jetzt wurden die letzten 55 Mercedes-Benz Atego der Flotte übergeben.

Damit erweitert der Autovermieter Hertz seinen Fuhrpark auf über 1.200 Mercedes-Benz-Fahrzeuge in der Klasse über 7,5 t. Bei den 542 Mercedes-Benz Atego für die Hertz Autovermietung handelt es sich um 7,5- und 15-Tonner, bei denen spezielle Kofferaufbauten oder Plane- und Spriegelaufbauten durch die Firmen Saxas und Junge vorgenommen wurden. Mit den neuen Atego-LKW wurde die Mietflotte erstmalig um das Segment der 15-Tonner erweitert.

Die ausgelieferten Atego wurden mit dem Mercedes-Benz-Service-Complete-Vertrag ausgestattet. Der Service-Complete-Vertrag bietet eine vollständige zusätzliche Absicherung der Fahrzeuge und deckt alle Werkstattarbeiten von der Koordination der Termine bis zur Rechnungsprüfung zu festen monat­lichen Raten ab. Das Fahrzeug ist immer nach Plan einsatzbereit und die Kosten sicher unter Kontrolle.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2019