KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
07.05.2019

Contargo setzt auf E-Mobilität

Contargo setzt auf E-Mobilität

Die Rhenus-Tochter hat am Duisburg Intermodal Terminal an der Europaallee den ersten von sechs Container-LKW mit E-Motor in Betrieb genommen. Zur symbolischen Schlüsselübergabe kam auch NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst.

Contargo plant, bis spätestens 2050 die Dekarbonisierung abgeschlossen zu haben. Bei dem LKW handelt es sich um eine DAF-CF-Electric-Sattelzugmaschine. Der 37-Tonner verfügt über einen 210-kW-Elektromotor von VDL, mit dem DAF das Fahrzeug entwickelt hat. Bei der Batterie handelt es sich um ein Lithium-Ionen-Akkupack mit 170 kWh Gesamtkapazität. Die Reichweite beträgt zirka 100 km, der Energieverbrauch liegt bei 1,44 kWh/km.

Mehr hierüber lesen Sie demnächst in der Printausgabe des KFZ-Anzeiger.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2019