KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
23.07.2021

DAF: virtuelle Ausfahrt

DAF: virtuelle Ausfahrt

DAF Trucks und SCS Software haben sich zusammengetan, um den XG und XG+ der neuen DAF-LKW-Generation in das beliebte Computerspiel Euro Truck Simulator 2 zu bringen. Dadurch kann man die beiden kürzlich vorgestellten LKW-Baureihen bereits heute virtuell fahren. Die Serienproduktion der echten DAF-Fahrzeuge beginnt im Oktober 2021.

DAF ist der erste Hersteller, der eine LKW-Reihe mit den neuen europäischen Richtlinien über Gewichte und Abmessungen entwickelt hat. Die neuen XF-, XG- und „XG+“-Fahrzeuge bieten höchste Qualität, zehn Prozent höhere Kraftstoffeffizienz, die vollständige Palette an passiven und aktiven Sicherheitsfunktionen sowie neue Maßstäbe von Luxus beim LKW-Design.

Die Anfang Juni präsentierte Truck-Generation des Nutzfahrzeug-Herstellers aus Eindhoven wird ab Oktober produziert. Mit dem Computerspiel Euro Truck Simulator 2 können sich Kunden und LKW-Fans jedoch schon jetzt ans Steuer setzen. Im virtuellen „DAF Ride and Drive“ in der kürzlich gestarteten „DAF Virtual Experience“ erhalten Interessierte ab sofort die Möglichkeit, sich für ein Demo-Konto zu registrieren.

Euro Truck Simulator wurde von SCS Software entwickelt und ist im Steam Store erhältlich.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2021