Diese Seite drucken
21.01.2020

Daimler bringt E-Econic auf den Weg

Daimler bringt E-Econic auf den Weg

Daimler Trucks bringt den batterieelektrischen Niederflur-LKW Mercedes-Benz E-Econic auf den Weg. 2021 startet die Kundenerprobung für den Kommunaleinsatz.

Ausgewählte Kunden testen die Fahrzeuge auf ihre Alltagstauglichkeit im Echteinsatz. Die Erfahrungen aus der Kunden­erprobung fließen direkt in die Serienproduktion des E-Econic ein, die 2022 starten soll. Der E-Econic basiert auf dem ebenfalls elektrischen LKW E-Actros für den schweren Verteiler­verkehr, der bereits ab 2021 in Serie geht.

Der E-Econic wird zunächst in der Konfiguration 6x2/N NLA angeboten und überwiegend als Abfallsammelfahrzeug eingesetzt. Der urbane Einsatz in der Entsorgungswirtschaft eignet sich aufgrund der vergleichsweise kurzen und fest eingeplanten Routen von bis zu rund 100 Kilometern mit einem sehr hohen Stop-and-go-Anteil sehr gut für batterieelektrische LKW. Bei voraus­schauender Fahrweise kann durch Rekuperation beim Bremsen elektrische Energie zur Ladung der Batterie zurück­gewonnen werden, was Reichweite und Wirkungsgrad weiter verbessert.