KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
29.06.2022

E-Actros Long-Haul: Enthüllung auf der IAA

E-Actros Long-Haul: Enthüllung auf der IAA

Der batterieelektrische Fernverkehrs-LKW E-Actros Long-Haul ist als Messe-Highlight von Mercedes-Benz Trucks auf der diesjährigen IAA Transportation im September in Hannover geplant.

Im Jahr 2020 hat der Hersteller den 40-Tonner angekündigt, genau zwei Jahre später stellt er erstmals den „Konzept-Prototyp“ vor: Der auf der IAA gezeigte E-Actros Long-Haul soll einen Ausblick auf die Designsprache des Serienfahrzeugs geben, zudem ist die Sattelzugmaschine Teil der E-Actros-Long-Haul-Testflotte. Erste Prototypen durchlaufen bereits intensive Tests und noch in diesem Jahr wird der E-Actros Long-Haul auch auf öffentlichen Straßen erprobt. Im kommenden Jahr sollen seriennahe Prototypen an Kunden für Tests gehen. Die Serienreife ist für das Jahr 2024 geplant.

Der E-Actros Long-Haul soll mit einer Batterieaufladung über eine Reichweite von etwa 500 Kilometer verfügen und das Hochleistungsladen - das sogenannte Megawatt-Charging - ermöglichen.

ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2022