KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
29.11.2018

Goodyear: neue Omnitrac-Reifenserie

Goodyear: neue Omnitrac-Reifenserie

Goodyear bringt eine neue Nutzfahrzeugreifenserie für den gemischten Einsatz auf den Markt. Im Vergleich zu den Vorgängerreifen sollen die neuen Omnitrac-Pneus eine besonders hohe Verletzungsresistenz sowie eine längere Nutzungsdauer bieten.

Darüber hinaus sollen Flotten von einer Garantie bei unbeabsichtigten Reifenschäden sowie einer einhundertprozentigen Karkassenakzeptanz für die Runderneuerung profitieren.

Die Pneus wurden für Nutzfahrzeuge entwickelt, die überwiegend auf Straßen unterwegs sind, aber auch auf unbefestigten Fahrwegen, wie es auf Baustellen der Fall ist. Zu den Fahrzeugen gehören Kipper, Betonmischer, Betonpumpen und Tieflader mit Baustelleneinsatz sowie LKW in der Abfall-, Recycling- und Holzindustrie und in der Landwirtschaft.

Die neue Omnitrac-Familie umfasst zehn Größen, darunter sechs Lenkachsreifen des Typs Omnitrac S und vier Antriebsachsreifen des Typs Omnitrac D. Die Dimension 315/70 R 22.5 ist laut Goodyear in der Nutzfahrzeugreifenindustrie für einen gemischten Einsatz komplett neu und trägt dem wachsenden Einsatz von Standardzugmaschinen in diesem Sektor Rechnung.

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2018