KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
06.07.2020

Krone: 156 Fahrzeuge für Brit-Pol

Krone: 156 Fahrzeuge für Brit-Pol

Das britische Transportunternehmen Brit-Pol erweitert seinen Fuhrpark aktuell um 156 Krone-Einheiten, die bis Mitte Juli sukzessiv geliefert werden. Damit will das Familienunternehmen weitere Transportaufgaben in den Benelux-Ländern und Europa realisieren.

Die neuen Planenauflieger sind serienmäßig mit dem Multilock-Außenrahmen von Krone ausgestattet, der je Fahrzeugseite rund 130 Zurrlöcher aufweist; somit kann praktisch jede Ladung überall auf der Ladefläche sicher befestigt werden. Alle Auflieger verfügen über Schiebedächer, zudem ist der Mega Liner mit einer Innenhöhe von 3 m mit einem hydraulischen Hubdach ausgerüstet, das bis zu 50 cm zusätzlichen Platz beim Laden übergroßer Fracht bietet.

Für einen hohen Sicherheitsstandard sorgen auch die Planen mit integrierten Federstahlstreifen sowie die bündigen Stahlcontainertüren mit den verdeckt, untergebauten Türverschlüssen. Der 30 mm starke, rundum versiegelte Boden entspricht der EN 283 für Bodenbelastungen bis 7.000 kg Staplerachslast.

Insgesamt werden knapp 40 Box-Liner-Containerchassis, 60 Profi Liner und 60 Mega Liner in die Flotte aufgenommen. Alle Fahrzeuge sind mit Krone-Achsen ausgerüstet, für die Krone eine sechsjährige Garantie auf unbegrenzte Kilometerleistung gibt. Ein Teil der Fahrzeuge wird über TIP Trailer Services UK betrieben.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
kfz aneziger app

Wir wissen, dass Sie alle von der Corona-Krise betroffen sind. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bis zum 31. August 2020 den KFZ-Anzeiger kostenfrei über unsere App und die Desktop-Version zu lesen.

Zur Anmeldung

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020