KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
11.05.2022

Nokian Tyres erweitert LKW-Reifensortiment

Foto: Nokian Tyres
Foto: Nokian Tyres
Foto: Nokian Tyres

Auch in Zeiten globaler Transporte auf der Straße unterscheidet sich die Reifenwahl je nach Land. Durch unterschiedliche Straßenverhältnisse, Gesetzgebungen und Fahrzeuge gibt es keine einzig passende Reifenlösung. Um möglichst vielen Berufskraftfahrern gerecht zu werden, hat Nokian Tyres sein LKW-Reifenangebot um drei neue Reifengrößen erweitert.

Während die breiten Super Single-Anhängerräder in vielen Ländern beliebt sind, benötigen die schwersten LKW-Anhänger Zwillingsräder. In den nordischen Ländern beispielsweise bringen die schwersten zugelassenen LKW-Anhänger 76 Tonnen auf die Waage. Für diese Schwergewichte bietet Nokian Tyres den neuen Nokian Tyres Hakka Truck Trailer-Reifen in der Größe 275/70R22.5.

„Wir haben die Nokian-Tyres-Hakka-Truck-Trailer-Reihe im Sommer 2021 eingeführt“, erzählt Teppo Siltanen, Produktmanager bei Nokian Tyres. „Sie wurde äußert positiv unter den Fahrern aufgenommen, die Gefahrgut, Flüssigkeiten oder Schüttgut unter schwierigsten Straßen- und Wetterbedingungen transportieren.“ Die neue Reifengröße ist für die Zwillingskonfiguration in den schwersten LKW-Anhängern gedacht.

Eine weitere neue Reifengröße 275/70R22.5 richtet sich vor allem an nordische und alpine Regionen – überall dort, wo sich Straßenverhältnisse plötzlich extrem verändern können.

„Der neue Nokian Tyres Hakkapeliitta E2 ist ein Antriebsachsreifen für extreme Winterbedingungen, wie beispielsweise in Norwegen und in der Alpenregion“, sagt Teppo Siltanen. „Wer Fernsehsendungen über Rettungseinsätze auf vereisten Straßen gesehen hat, weiß, was ich meine – die Fracht muss auch in einem strengen Winter geliefert werden.“

Der Hakkapeliitta E2 ist der Flaggschiff-LKW-Winterreifen für die Antriebsachse von Nokian Tyres. Durch seine Eigenschaften wie Grip, Langlebigkeit, Haltbarkeit und geringer Rollwiderstand der nächsten Generation lässt sich der Einsatz von Ketten reduzieren.

Die Nokian Tyres E-Truck-Produktlinie wurde für eine sichere und wirtschaftliche Laufleistung auf mitteleuropäischen Straßen entwickelt – obwohl sie auch gerne unter weniger strengen nordischen Bedingungen eingesetzt wird. Nun ist ein neues XL-Modell verfügbar, das eine optimale Tragfähigkeit für Super-Single-LKW-Anhänger bieten soll. „Die neue Nokian Tyres E-Truck Trailer XL-Reifengröße 385/65R22.5 ermöglicht eine Achslast bis zu 10 Tonnen“, beschreibt Teppo Siltanen. „Das bedeutet effizientere Transporte mit größeren Lasten.“

ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2022