KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
12.09.2022

Pepper/Driveblocks: autonomer LKW-Prototyp

Foto: Pepper/Driveblocks
Foto: Pepper/Driveblocks
Foto: Pepper/Driveblocks

Die beiden Mobilitätsunternehmen Pepper und Driveblocks arbeiten gemeinsam an der Zukunft der Nutzfahrzeugbranche: Mit einer herstellerunabhängigen Nachrüstlösung, bestehend aus Sensoren, Computern und der dazugehörigen Software, sollen künftig elektrifizierte LKW mit automatisierten und autonomen Fahrfunktionen ausgestattet werden können.

Die Lösung soll ab Sommer 2023 bei einem Pilotkunden im realen Einsatz erprobt werden.

Die Rollenverteilung des Duos sieht dabei folgendermaßen aus: Pepper verantwortet als Pionier und Trendsetter bei der Umrüstung von Nutzfahrzeugen die Integration der Autonomiehardware in die Fahrzeugplattform mit elektrischem Antriebssystem und die Schnittstellen zum Hochleistungsrechner mit der Automatisierungssoftware. Driveblocks, Spezialist für innovative Algorithmen im Bereich des autonomen Fahrens, integriert seine modulare und skalierbare Softwarelösung auf dem Prototyp. Ein geeigneter Pilotkunde für die gemeinsam entwickelte Lösung soll im Pepper-Netzwerk identifiziert werden.

 

ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2022