02.10.2018

Charterway: 4.000. Fahrzeug von Spier

Charterway: 4.000. Fahrzeug von Spier

Die Fahrzeugwerke Spier liefern das 4.000. Fahrzeug an Mercedes-Benz Charterway. Die symbolische Übergabe fand auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover statt.

Hier nahm Martinen Kehnen (rechts), Mercedes-Benz-Charterway-Geschäftsführer, von Jürgen Spier (Mitte), geschäftsführender Gesellschafter von Spier Fahrzeugwerk und dem Kunden, Tristan Keusgen (links), Head pf European Fleet Management DB Schenker einen Mercedes-Benz Atego in Form eines gelaserten Glasquaders entgegen.

Die Zusammenarbeit umfasst im Wesentlichen Standardaufbauten wie Koffer, Pritschen, oder Curtainsider mit und ohne Ladebordwand, die Spier auf Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge aufbaut.

Charterway übernimmt über 800 Actros-Motorwagen mit Spier-Wechselrahmen, die weiteren Fahrzeuge sind jeweils hälftig Sprinter und Atego mit Spier-Kofferaufbau und Atego mit Pritsche und Curtainsider.

Auch die Einführung des neuen Spier-Pritschensystems, das in Abstimmung mit der Firma Charterway beziehungsweise mit den Bedürfnissen der Charterway-Kunden entwickelt wurde, ist ein Meilenstein dieser Partnerschaft. Gleichzeitig ist der Mercedes-Benz Atego das 850ste Charterway-Fahrzeug im Schenker-CI für das Logistikpartnerprogramm, welches Charterway und Schenker verbindet.

kfz anzeiger titel 5

KFZ-Anzeiger
Das Magazin für die Transportbranche

Heft 19/2018 vom
04. Oktober

Online lesen

epaper 04102018

Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem KFZ-Anzeiger Newsletter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2018