KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
27.01.2020

DAF: mit Gebrauchten Kraftstoff sparen

DAF: mit Gebrauchten Kraftstoff sparen

Eine Kraftstoffeinsparung von bis 15 Prozent sollen Transportunternehmer durch den Kauf eines gebrauchten DAF-LKW erreichen können. Die ersten gebrauchten LKW der aktuellen DAF-Generation sind ab sofort mit Werksgarantie, den neuesten Assistenzsystemen und einem maximalen Kilometerstand von 400.000 Kilometer verfügbar.

Die „jungen Gebrauchten“ können über das unabhängige DAF-Vertriebsnetz oder bei einem der vier DAF-Used-Truck-Zentren erworben werden.

„Europäische Kunden, die sich jetzt für einen nahezu neuwertigen LKW der aktuellen Fahrzeuggeneration entscheiden, haben in der Vergangenheit bereits Erfahrungen mit Euro-5-Fahrzeugen gemacht“, erklärt Marty van den Dungen, Sales Director Used Trucks bei DAF. „Im direkten Vergleich können sie leicht bis zu 15 Prozent Kraftstoffeinsparung erzielen. Ganz zu schweigen von den Maut-Vorteilen, die mit dem Betrieb eines Euro-6-LKW einhergehen. Gleichzeitig lassen sich mit einer Bestandserneuerung Einfahrtsbeschränkungen, die in bestimmten Städten, Industriegebieten und Häfen gelten, umgehen.“

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020