KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
13.01.2020

DSV und Panalpina unter einer Flagge

DSV und Panalpina unter einer Flagge

Der dänische Transport- und Logistikdienstleister DSV führt – nach der bereits erfolgten Fusion auf globaler Ebene – seit dem 1. Januar 2020 auch in Deutschland offiziell die Geschäfte von Panalpina.

Nach dem Kauf der Panalpina Welttransport Holding durch DSV A/S im August 2019 und dem weltweit erfolgten Übergang in die Holding DSV Panalpina A/S haben sich nun auch die deutschen Gesellschaften rechtlich zusammengeschlossen.

DSV ist in Deutschland mit drei Divisionen vertreten, die sich in die Geschäftsbereiche Luft- und Seefracht (DSV Air & Sea), Landtransporte (DSV Road) und Kontraktlogistik (DSV Solutions) aufteilen – diese Struktur wird unter der bisherigen Geschäftsführung gemeinsam fortgeführt. Frank Sobotka, Geschäftsführer DSV Air & Sea GmbH, Peter Fog-Petersen, Geschäftsführer DSV Road GmbH, Bart Peeters, Geschäftsführer DSV Solutions GmbH sowie Nicolai Knudsen, Geschäftsführer Finanzen, bilden das Führungsteam des deutschen DSV-Konzerns.

kfz aneziger app

Wir wissen, dass Sie alle von der Corona-Krise betroffen sind. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bis zum 31. August 2020 den KFZ-Anzeiger kostenfrei über unsere App und die Desktop-Version zu lesen.

Zur Anmeldung

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020