KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
15.11.2018

Gaggenau knackt Fünf-Millionen-Marke

Gaggenau knackt Fünf-Millionen-Marke

Das Mercedes-Benz-Werk Gaggenau feiert Produktionsjubiläum: Am 12. November 2018 lief das fünfmillionste Nutzfahrzeuggetriebe vom Band.

Die Produktionsmannschaft begleitete den feierlichen Bandablauf des Zwölf-Gang-automatisierten Schaltgetriebes (G330), das zukünftig als Exponat im Werkteil Rastatt ausgestellt wird.

Der Daimler-Trucks-Bereichsvorstand Frank Reintjes, verantwortlich für Global Powertrain, E-Mobility & Manufacturing Engineering Daimler Trucks, zum Jubiläum: „Fünf Millionen Getriebe ‚Made in Gaggenau‘ sind gleichzeitig ein beeindruckender Meilenstein für Gaggenau und unser globales Produktionsnetzwerk: Sie stehen für zuverlässig hohe Qualität, für 63 Jahre Kompetenz und Erfahrung im Daimler-Trucks-Produktionsverbund und nicht zuletzt für millionenfach zufriedene Kunden weltweit.“

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2018