KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
21.06.2019

Raben: Standorterweiterung in Eisenach

Raben: Standorterweiterung in Eisenach

Die Raben Group hat am 14. Juni ihren ausgebauten Standort in Eisenach offiziell eröffnet. Die geladenen Gäste konnten zweieinhalb Jahre nach dem Spatenstich eine neu errichtete sowie erweiterte Halle, eine Werkstatt mit Waschanlage und neue Büros besichtigen.

Für die Vergrößerung seines Standortes in Thüringen investierte der Logistikdienstleister insgesamt 6,5 Millionen Euro.

Nach Fertigstellung der umfangreichen Bauarbeiten verfügt der Logistikdienstleister nun über 40 Prozent mehr Lagerkapazitäten am Standort Eisenach. Diesen hatte Raben 2011 von Wincanton übernommen.

Rund 165 Mitarbeiter sind derzeit bei Raben in Eisenach beschäftigt. Neben Sammelgut-, Teil- und Komplettladungen offeriert der Standort die Sequenzierung, Kommissionierung sowie Just-in-time- und Just-in-sequence-Anlieferungen für die Automobilindustrie. Hinzu kommen individuelle Logistikkonzepte sowie Verzollungsservices.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2019