Diese Seite drucken
19.07.2021

Spendenaufruf für die Opfer des Hochwassers

Spendenaufruf für die Opfer des Hochwassers

Die Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen erschüttert nach wie vor ganz Deutschland. Der Logistikverband BGL, seine Landesverbände und Mitgliedsorganisationen haben zu Spenden für die Opfer der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen aufgerufen.

Sie wollen den Betroffenen helfen und organisieren beispielsweise LKW-Hilfstransporte in die Krisenregionen.

Spenden können laut BGL auf folgendes Konto vorgenommen werden:

Trucker in Not e.V.
IBAN: DE 28 1007 0024 0048 4261 00
BIC: DEUTDEDBBER
Verwendungszweck: Hochwasserhilfe 2021

Neben der vorrangigen Hilfe für besonders Betroffene soll der Fokus auch auf Transport- und Logistikunternehmen, deren Mitarbeiter und ihren Familien liegen. Auf Wunsch erhalten Spender/innen eine Spendenbescheinigung, so der Verband.