KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
02.12.2020

Trailer Brake & Chassis Control für Schmitz Cargobull

Trailer Brake & Chassis Control für Schmitz Cargobull

Knorr-Bremse, Anbieter für Bremssysteme und weitere Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, und der Trailerhersteller Schmitz Cargobull haben einen mehrjährigen Belieferungsvertrag für die Trailer Brake & Chassis Control unterzeichnet. Zudem will Knorr-Bremse künftig auch Premium-Funktionen wie die elektro-pneumatische Luftfederung und Rampenanfahrhilfe liefern.

Dementsprechend wird die aktuelle Version des Park- und Rangierventils (POS) auf die neue Generation des Ventils (POM) mit Heben-Senk-Funktion umgestellt sowie die neue modulare Suspension Control (CSM) für konventionelle und elektro-pneumatische Luftfederungssysteme. So lasse sich zusätzlich zum Parken und Rangieren die Höhe der Ladefläche an derselben Bedieneinheit bequem und einfach einstellen, heißt es von Knorr-Bremse.
Das neue vereinheitlichte Trailer-HMI zeichnet sich durch seine einfache Bedienbarkeit aus und minimiert zudem durch die Integration von Park- und Rangierfunktion sowie Heben- und Senk-Funktion den Montageaufwand für die Fahrzeughersteller. Außerdem im Lieferumfang enthalten sind diverse Subkomponenten für Premium-Funktionen im Bereich Trailer Brake & Chassis Control, sowie ABS-Sensoren, Kupplungsköpfe und konventionelle Ventile.

ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2021