KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
18.11.2020

VWN: zwei Neue für Nutzfahrzeug-Entwicklung

Kai Grünitz
Kai Grünitz
Kai Grünitz

Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) stellt die personellen Weichen für die Zukunft der Nutzfahrzeug-Entwicklung neu: Mit sofortiger Wirkung ist Kai Grünitz zum Leiter der Entwicklung bestellt worden. Ebenfalls sofort übernimmt Christian Senger (Bild unten) als Leiter die Entwicklung Autonomes Fahren und MaaS/TaaS beim Hersteller für leichte Nutzfahrzeuge.

Beide werden inhaltlich und organisatorisch sehr eng zusammenarbeiten, und beide berichten direkt an den Vorstandsvorsitzenden, Carsten Intra.

Der diplomierte Maschinenbauer und Wirtschaftsingenieur Kai Grünitz ist seit 24 Jahren bei Volkswagen und hat in seiner Karriere verschiedene Funktionen in der Entwicklung und im Management wahrgenommen. Nach seiner Vorstands­assistenz in der Entwicklung von Škoda kam er 2012 zu Volkswagen Nutzfahrzeuge und verantwortete im Generalsekretariat das Thema Unternehmensplanung.
2014 übernahm er die Leitung Mechatronische Fahrwerksysteme und in Folge weitere Funktionen in der Nutzfahrzeugentwicklung. Seit Beginn 2020 arbeitete Kai Grünitz in seiner Funktion als CTO Autonomous Vehicle & T7.

Christian Senger ist ebenfalls diplomierter Maschinenbau-Ingenieur. Bisher leitete er als CEO die Car.Software-Organisation, in der unter anderem ein eigenes Betriebssystem für alle Modelle des Volkswagen-Konzerns, eine automobile Daten-Cloud und eine neue Elektronikarchitektur entstehen sollen. Zuvor leitete er die Baureihe E-Mobility der Marke Volkswagen, baute diese auf und trieb die Elektro-Offensive der Marke entscheidend voran. Er war damit verantwortlich für den Modularen Elektrobaukasten MEB und für die Fahrzeuge der ID-Familie. Vor seinem Start bei Volkswagen im Jahr 2016 war Senger in verantwortlichen Funktionen bei verschiedenen Unternehmen tätig. Dazu gehörten unter anderem die Leitung des Bereichs Systems & Technology der Continental Automotive oder die Leitung des Bereichs Produktkonzepte, Energiemanagement sowie Entwicklung Gesamtfahrzeug-Konzepte der BMW-I-Produktfamilie (I3 und I8) der BMW Group.


Christian Senger

ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020