KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
18.07.2022

Daimler Truck Financial Services: neuer CIO

Foto: Daimler Truck
Foto: Daimler Truck
Foto: Daimler Truck

Michael Takada (Foto) übernimmt die Position als Chief Information Officer (CIO) bei Daimler Truck Financial Services. Der 49-jährige folgt auf Johan Swart, der das Unternehmen verlassen hat.

Takada wechselt intern von seiner Position als CIO für Daimler Trucks Asia, China und Overseas. Der genaue Zeitpunkt von Takadas Wechsel steht noch nicht fest, ist aber für die kommenden Wochen geplant. Bis dahin übernimmt Marcus Claesson, CIO Daimler Truck AG, zusätzlich die Rolle als CIO für Daimler Truck Financial Services. Takada wird in seiner neuen Rolle wie bisher an Claesson berichten.

Als neuer CIO Daimler Truck Financial Services übernimmt Takada die globale Verantwortung für die gesamte IT-Landschaft zur Abwicklung des Finanzdienstleistungsgeschäfts mit Leasing- und Finanzierungsverträgen sowie Versicherungen. Hierzu zählen unter anderem IT-Systeme für das Kundenmanagement, das Accounting, Controlling, Risikomanagement oder Business Intelligence.

Takada ist in den USA geboren und aufgewachsen und arbeitet seit über 20 Jahren in Asien. Er hat International Business an der University Hofstra in New York studiert. Nach seinem Abschluss startete er 1997 als Server Engineer und Manager für Management Information Systems bei einer Sicherheitsfirma in New York. Dort begann seine Leidenschaft für Informationstechnologie. Seine Karriere führte ihn weiter zu General Electric, wo er seine Verantwortlichkeiten und Führungserfahrung in Japan und Asien immer weiter ausbaute, unter anderem als Leiter Infrastruktur, Leiter Applikationen, als Chief Technology Officer und CIO verschiedener regionaler Geschäftsbereiche, ab 2016 als CIO von GE Capital Japan. 2018 kam Takada als CIO zu Daimler Trucks Asia und übernahm später zusätzlich die IT-Verantwortung für Daimler Truck Overseas (DTO) und Daimler Truck China.

ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2022