KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
10.08.2021

Deutsche Post DHL Group wächst weiter

Deutsche Post DHL Group wächst weiter

Nach einem guten Jahresstart hat der Logistikkonzern Deutsche Post DHL Group im zweiten Quartal 2021 seinen Wachstumskurs weiter fortgesetzt. Der Umsatz verbesserte sich deutlich um 22,2 Prozent auf 19,5 Milliarden Euro (Q2 2020: 15,9 Milliarden Euro).

Dank weltweit anziehender Geschäftsaktivitäten und eines beständig wachsenden Online-Handels profitierten alle fünf Divisionen von einer starken Nachfrage nach Logistikdienstleistungen. Die Sendungsmengen erreichten eine neue Höchstmarke.
Das operative Ergebnis (Ebit) stieg auf 2,1 Milliarden Euro (Q2 2020: 912 Millionen Euro). Die Ebit-Marge verdoppelte sich nahezu auf 10,7 Prozent (Q2 2020: 5,7 Prozent). Der Free Cashflow betrug 919 Millionen Euro im zweiten Quartal 2021.
Damit hat der Konzern die im Juli veröffentlichten vorläufigen Quartalszahlen übertroffen und seine erhöhte Prognose bestätigt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2021