KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
15.04.2021

Volvo FM gewinnt Red Dot Award

Volvo FM gewinnt Red Dot Award

Der neue Volvo FM von Volvo Trucks hat den Red Dot Award 2021 in der Kategorie „Produkt-Design“ für Nutzfahrzeuge gewonnen. Der Volvo FM wurde unter einem ganz bestimmten Gesichtspunkt entwickelt: Er soll das optimale Arbeitsgerät für eine breite Palette von Transportaufgaben sein, bei dem die Fahrer und Fahrerinnen immer im Vordergrund stehen.

Die Entwicklung des neuen Volvo FM basiert auf umfangreichen Analysen und Kundenbefragungen, die die Bedeutung von Fahrern mit Blick auf die Rentabilität und das Image von Transportunternehmen bestätigten soll. Das Design-Team hat sich daher vorgenommen, dass beste mobile Büro der Branche zu entwerfen. Heraus kam ein vielseitiger LKW, der agil, geräumig und vor allem sicher und komfortabel für alle Fahrer ist.

„Der Red Dot Award ist eine große Anerkennung für die kreative Arbeit des Volvo Trucks Design-Teams. Die Auszeichnung prämiert einen ausgewogenen Volvo FM, der auch wirtschaftliche Werte für seine Besitzer schafft. Durch das pragmatische Design des Exteriors, des Interiors und duch seine Nutzerfreundlichkeit verbessern wir den Alltag unserer Fahrer:innen und der Volvo FM hilft auch, unsere Gesellschaft am Laufen zu halten“, sagt Carin Larsson, Volvo Trucks Chief Designer UX.

Der neue Volvo FM verfügt beispielsweise über eine geräumige neue Kabine und eine verbesserte Sicht durch die abgesenkten Türlinien. Zudem gibt es neue Rückspiegel und eine optionale Kamera auf der Beifahrerseite, die eine vollständige Sicht auf die Beifahrerseite des LKW ermöglicht. Der Volvo FM kann auch auf erhebliche Kraftstoff- und CO2-Einsparungen zugeschnitten werden.

Der Innenraum wird durch ein neues Armaturenbrett und ein hochauflösendes dynamisches 12-Zoll-Display aufgewertet. Die benutzerfreundliche Oberfläche wurde entwickelt, um die Interaktionen für die Fahrer zu vereinfachen und Ablenkungen beim Zugriff auf wichtige Informationen zu minimieren. Außerdem ist es für zukünftige Updates und mobile Dienste vorbereitet.

Das Außendesign des Volvo FM unterstreicht seine Vielseitigkeit für verschiedene Anwendungen. Die Kabine hat eine neue aerodynamische Form mit klaren, unverwechselbaren Linien. Darüber hinaus sorgen die V-förmigen Scheinwerfer für eine optimale Aerodynamik und einen unverwechselbaren Look. Der Frontgrill mit neuem Gittermuster verleiht dem Fahrzeug ein prägnantes, selbstbewusstes Aussehen.

Der Auszeichnung „Red Dot“ hat sich international als eines der begehrtesten Gütesiegel für gutes Design etabliert. Der Wettbewerb wurde bereits 1955 im Design Zentrum Nordrhein-Westfalen in Essen etabliert. Die heutige Red Dot Jury besteht aus rund 50 internationalen Experten.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2021